Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte und Führungskräfte mit Organhaftung sollen die Funktionen der App bei täglichen Entscheidungen helfen. In einem so genannten offenen Bereich findet sich unter anderem "Pflichtlektüre" für Manager: Artikel und Videos zum Straf-, Arbeits- und Zivilrecht, die der Anbieter regelmäßig aktualisieren will. Eine „Notfallcheckliste“ bietet zusätzlich die wichtigsten Schritte im Falle einer Strafverfolgung, wie zum Beispiel Verhaltensregeln im Umgang mit der Staatsanwaltschaft. Einige Funktionen sind passwortgeschützt und sollen nur für Hendricks-Kunden zugänglich sein. Dieselben können im Ernstfall über einen Notfall-Button direkt mit einem (Straf)Verteidiger aus dem Hendricks-Netzwerk verbunden werden.

Detaillierte Infos bietet dieses Produktvideo, in dem CEO Michael Hendricks
Hintergründe und Nutzen vorstellt: www.youtube.com

----------------

hallway between glass-panel doors
Foto von Nastuh Abootalebi

Foto: Lupo | pixelio.de