Podiumsdiskussion: “Personaldienstleistung – Branche im Wandel der Zeit”

person holding black smartphone
Foto von Luis Villasmil

„Die Zukunft vieler Zeitarbeitsunternehmen liegt im Ausbau der Ser­vices und Personaldienstleistungen.“ Mit diesen Worten trat Klaus Ler­cher, CEO der Trenkwalder Personaldienste GmbH und Präsident des Verbands für Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung anlässlich der Festver­anstaltung „25 Jahre VZa“ Ende Oktober in Linz an die geladenen Gäs­te heran. Der Präsident sprach damit offen an, dass die Unternehmen der Branche mehr sein wollen als lediglich ein Vermittler von Zeitarbeit. Aus diesem Grund nennt sich der Verband, dessen Mitglieder eigener Darstellung nach 70 Prozent des Marktvolumens abdecken, fortan „Ös­terreichs Personaldienstleister“. Wenige Tage später knüpften Öster­reichs Personaldienstleister an dieses Thema an und diskutierten zur Personal Austria in Wien das Thema „Personaldienstleistung – Bran­che im Wandel der Zeit“.

Klicken Sie hier, um den Audiobeitrag “Eine Branche im Wandel” anzuhören.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an