Datenschutz von A – Z
Von Redaktion Haufe Lexware GmbH (Hrsg.),
3. Auflage, Haufe-Lexware, Freiburg 2012,
320 Seiten,
Preis: 14,80 Euro

black framed eyeglasses on top of white printing paper
Foto von Sigmund

Das Lexikon im Taschenformat beleuchtet alle wichtigen Aspekte des Datenschutzes und hilft dabei, sich schnell ins Thema einzuarbeiten.

Kein Unternehmen kann es sich erlauben, durch einen laxen Umgang mit Kundendaten in die Schlagzeilen zu geraten. Dazu muss man sich allerdings mit den Begrifflichkeiten auskennen: Was sind „besondere Arten personenbezogener Daten“? Wie muss eine Zutrittskontrolle aussehen? Was verbirgt sich hinter dem Listenprivileg?

In diesem kompakten Taschenlexikon lassen sich die wichtigsten Fragen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit einfach nachschlagen. Alle Begriffe werden umfassend und verständlich erklärt – von Auftragsdatenverarbeitung über Datensicherheit, Einwilligung des Betroffenen und Scoring bis hin zu technischen und organisatorischen Maßnahmen. Mit zahlreichen Praxishinweisen und Beispielen nimmt sich das Lexikon auch aktueller Probleme an, wie Adresshandel, Arbeitnehmerdatenschutz, Cloud Computing, Data Mining, Digitale Signatur, GPS-Ortung, soziale Netzwerke oder Videoüberwachung.

Eine umfangreiche Checkliste zum Datenschutz, ein Fragebogen zur Datenanalyse sowie ein Mustertext für die Verpflichtung auf das Datengeheimnis runden den Ratgeber ab.


Quelle: Arbeit und Arbeitsrecht · 8/12