person using laptop
Foto von NordWood Themes

Manche, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen, fürchten Gründungskosten, die sie nicht abschätzen können. Jäger-Schrödl schlägt mögliche Wege vor, die das finanzielle Risiko auf ein Minimum reduzieren. Und sie gibt Antworten auf die Fragen: Wie kann man testen, ob ein Produkt gekauft wird, ohne dabei auch nur an Marktforschung zu denken? Wie finde ich überhaupt ein Produkt? Worauf sollte ich achten, wenn ich die Kosten künftig klein halten möchte? Wie etabliere ich mein Geschäft erfolgreich?

Wer sich für eine Gründung entscheidet, findet in diesem Leitfaden auch die dafür nötigen Formalien einfach erklärt. Genau diese Dinge stellen für viele Interessenten das größte Hindernis dar: Businessplan erstellen, Rechtsform wählen, steuerrechtliche Aspekte beachten, Anmeldeformalitäten etc. Wichtige Tipps und eine Businessplanvorlage der Autorin helfen den Lesern weiter.


Fazit

Die Autorin hat in ihrem kompakten Ratgeber ihre langjährigen Erfahrungen u. a. im Projekt- und Interim Management zusammengestellt. Viele Jahre hat sie die Ideen ihrer Auftraggeber umgesetzt und so neue Unternehmen von der Gründung bis zum Erfolg begleitet. Ihr Ratgeber kann helfen, Begeisterung für das erste eigene Unternehmen zu wecken und Hindernisse zu überwinden.


Quelle: Arbeit & Arbeitsrecht 3 | 2014
Link: www.arbeit-und-arbeitsrecht.de