two men using laptop computes
Foto von Code💻 Ninja⚡
Über 203.000 Stellen wurden im September in den wichtigsten deutschen Print- und Online-Medien inseriert. Gegenüber dem September 2011 entspricht dies einem Rückgang um 16 %. Das Minus hat sich demnach in Bezug auf den Augustvergleich (-11 %) deutlich erhöht. Unternehmen aus der Industrie beurteilten die Menge an Bewerbungen auf offene Stellen im 3. Quartal 2012 ähnlich wie vor einem Jahr (3,72 vs. 3,73; Skala von 1 "sehr zufrieden" bis 6 "unzufrieden"). Die Qualität wird allerdings mit 3,57 besser als 2011 (3,66) wahrgenommen. Davon profitieren die Bewerber: Die Einstellungswahrscheinlichkeit stieg leicht um gut einen Prozentpunkt auf 53,5 %. Dies ergab eine Befragung von AnzeigenDaten unter 975 deutschen Industrieunternehmen im 3. Quartal 2011 und 2012. Weitere Informationen zu aktuellen Entwicklungen finden sich auf www.anzeigendaten.de Stellenmarkt im September 2012