Die Kosten des Personalabbaus, die Sie nicht in der G&V sehen…

photo of dining table and chairs inside room
Foto von Nastuh Abootalebi

Ziel

Vermittlung von Kenntnissen zur Vermeidung von mittelbaren Zusatzkosten bei Personalabbau durch Einsatz erprobter Beratungsinstrumente.

Was Sie inhaltlich mitnehmen

Instrumente zur Erlangung von Klarheit über die eigenen Zielsetzungen und Erkenntnisse zur Optimierung von Abbau- Prozessen.

Zusammenfassung

Es wird das Ausmaß der Entstehung von betrieblichen und gesellschaftlichen Kosten (Produktivitätsverluste, Imageschäden und Konsequenzen für die Auftragslage, Kaufkraftentwicklung in der Region u. a.) verdeutlicht, die mit der Gestaltung des Personalabbaus verbunden sein können. Es werden Instrumente und erforderliche Investitionen vorgestellt, um die Ziele der verschiedenen Stakeholder bei derartigen Prozessen zu realisieren. Dabei wird insbesondere auf die Prozessgestaltung, Imagefragen und die Reintegration von betroffenen Mitarbeitern sowie die jeweils erforderlichen Investitionen eingegangen.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an