Hacks zum Thema „Kompetenzmessung und Kompetenzentwicklung“ von Dr. Claas Triebel (HRMHacks Episode #47)

An dieser Stelle die wichtigsten Punkte von Dr. Claas Triebel nochmal zusammengefasst:

◯ Kompetenzen definieren und auf mehreren Dimensionen betrachten und beschreiben

◯ Ziele geben, gemeinsamen Kompetenz-Werte-Kanon filtern

Skate-Modell:

  • S: Skills
  • K: Knowledge
  • A: Ambition
  • T: Talent
  • E: Experience

◯ hinterfragen, was braucht man um Kompetenzen weiterzuentwickeln?

◯ Learning-Development-Feld anschauen und Kompetenzmodell entwickeln

◯ Kompetenzbegriffe und Keywords identifizieren  

◯ Abfrage der Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung

◯ individuelle Feedback- und Entwicklungsprozesse machen

◯ Defizite erkennen, Potenziale entfalten

◯ Vielzahl an Lernangeboten schaffen, Angebote auf Bedürfnisse der verschiedenen Stakeholder entwickeln

Die umfangreiche Beschreibung zu den einzelnen Hacks finden Sie im Interview mit Dr. Claas Triebel und im Podcast.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an