Adler sind mutig und überwinden ihre Ängste

Ein Chef, der für seinen autoritären Führungsstil bekannt war, läd zu einer Pool-Party seine rund 40 Führungskräfte ein. In seiner Rede erklärt er, dass die Führungskräfte einfach zu wenig Mut und Risikobereitschaft hätten. Heute Abend jedoch erhalten sie die Chance, Mut zu beweisen. »Im Pool befindet sich ein Krokodil «, erklärt der Chef, »und wer den Mut hat, hineinzuspringen und ihn zu durchschwimmen, hat einen Wunsch frei!« Die Gäste schweigen! Die Party geht weiter und jeder spielt mit dem Gedanken, wie es wohl wäre, jeden Wunsch erfüllt zu bekommen. In den Pool traut sich allerdings keiner hinein, denn keiner ist bereit, den Preis dafür zu bezahlen. Bis es plötzlich einen
»Platscher« gibt und der Marketingmanager so schnell er nur kann den Pool durchquert – das Krokodil ihm dicht auf den Fersen. Auf der anderen Seite dem Pool entstiegen, eilt der Chef zu ihm.
»Gratuliere! Aber sagen Sie mal, was in aller Welt hat Sie dazu bewogen, in den Pool zu springen?« Darauf antwortete der Marketingmanager noch völlig außer Atem: »Springen? Ich wüsste zu
gerne, wer mich in den Pool geschubst hat!«

So manche großen Träume sind zerplatzt, weil wir uns nicht getraut haben, ein Risiko einzugehen und ins kalte Wasser zu springen. Enten suchen und sehnen sich nach völliger Sicherheit im Leben. Doch oft müssen wir zuerst etwas wagen, um das sichere Ufer zu erreichen. Adler dagegen überlegen sich, was das Schlimmste ist, das ihnen passieren kann, und treffen Vorsorge.
Sie kalkulieren ihr Risiko. Wenn sie schon an der Börse spekulieren, dann haben sie sich dafür auch Spielgeld reserviert und müssen nicht am Hungertuch nagen.

FRAGE DER WOCHE
Was wagen Sie diese Woche und welchen Preis müssen Sie bezahlen, wenn es nicht klappt?

gray laptop beside teacup and bg
Foto von Adeolu Eletu