MacBook Pro, white ceramic mug,and black smartphone on table
Foto von Andrew Neel
1. Global and Cross-cultural Leadership, 19. / 20. Mai 2008, Murmann School Kiel

Leitung: Prof. Jörg Dietz, Richard Ivey School of Business, The University of Western Ontario, Kanada

Kerninhalte:

Der erste Tag ist dem Verständnis der kulturellen Einflüsse auf das Führungsverhalten gewidmet. Mit Hilfe eines Fragebogens reflektieren Sie Ihre eigenen kulturellen Werte. Eine Übung verdeutlicht den Einfluss von Kulturstandards auf das menschliche Verhalten. An Hand einer Fallstudie ergründen Sie dann kulturelle Einflüsse im Wirtschaftsleben. Beim Abendessen an diesem Tag haben Sie Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch mit Prof. Dennis J. Snower, Präsident des Instituts für Weltwirtschaft Kiel.

Am zweiten Tag lernen Sie ein Konzept kennen, mit dessen Hilfe Sie erfolgreich multikulturelle Teams oder Organisationen führen können. An Hand von Fallstudien und Beispielen erfahren Sie die Effektivität der vorgestellten Methoden und stärken so das Bewußtsein für Ihre Führungsqualitäten und -möglichkeiten.

Ihr Nutzen:

Ihr Bewußtsein für das durch die eigene Kultur geprägte Führungsverhalten wird geschärft und die Fähigkeit zur Führung von internationalen Teams gestärkt.

Zielgruppe:

Manager, die in interkulturellen Teams und / oder global agierenden Unternehmen oder Organisationen tätig sind bzw. tätig sein werden.

Seminarsprache: 

Englisch

Seminargegühren:

1.100 € Einführungspreis 

_______________________________________________________________________________________________

2. Strategies in Global Markets, 29. / 30. Mai 2008, Murmann School Kiel

Leitung: Prof. John Stopford, London Business School, UK

Kerninhalte / Konzept:

Der Kurs gliedert sich in zwei Phasen. Zunächst wird Ihre Wahrnehmung für die Kräfte geschärft, die den weltweiten Wettbewerb bestimmen und wir betrachten die daraus erwachsenden Herausforderungen für die Unternehmen. Dann erarbeiten Sie im Detail einen Fahrplan für die Aufgabenstellungen der Zukunft Ihres Unternehmens / Arbeitsbereiches. Sie tauschen mit Gästen aus dem internationalen Management Erfahrungen aus und diskutieren Strategieansätze.

Ihr Nutzen:

Im Rahmen des Kurses erstellen Sie eine Arbeitsmappe, die notwendige Maßnahmen für Ihr Unternehmen systematisch aufführt. Sie entwickeln erste Schritte und können die Mappe als Basis für Ihre weitere Arbeit nutzen.

Zielgruppe:

Manager, die bereits in international tätigen Unternehmen arbeiten ebenso wie Führungskräfte, die am Anfang einer Internationalsierungs-Strategie stehen. Auch Teams von Führungskräften aus dem gleichen Unternehmen sind hier angesprochen, da sie ihre unterschiedlichen Sichtweisen zu sie gemeinsam betreffenden Fragestellungen austauschen und so den eigenen Lernprozess beschleunigen können.

Seminarsprache:

Englisch

Seminargegühren:

1.100 € Einführungspreis

Für beide Kurse gelten unsere Teilnahmebedingungen

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Eike Zell