Deutscher Partner für e2train

unknown persons using computer indoors
Foto von Arlington Research

Die Solics GmbH ist fokussiert auf E-Learning-, Talent Management- und Performancemanagement-Lösungen. Bislang bietet das Unternehmen unter anderem das Autorentool Lectora von Trivantis oder SumTotal-Lösungen an. Zu den Kunden gehört zum Beispiel der Arzneimittelhersteller Hexal.

Mit der neuen Partnerschaft möchte vor allem e2Train die Markenpräsenz im deutschsprachigen Raum stärken. Dazu gehört auch die Vorstellung des hauseigenen Learning Management Systems Kallidus auf Veranstaltungen wie der Fachmesse Personal durch den neuen Partner.

Solics-Chef Oliver Dangel zufolge passt nicht nur das Produkt hervorragend zum eigenen Portfolio. Besonders begeistert zeigte er sich von der Flexibilität der e2train Mitarbeiter und ihrem Anspruch, ihre Kunden zufrieden zu stellen. Martin Belton, Business Development Director, e2train, sieht für beide Partner Vorteile. Sein Unternehmen könne die Marktpräsenz in Europa ausbauen und Solics sein bereits vielversprechendes Produktportfolio aufwerten.

www.e2train.com

www.solics.de

Artikel: Gudrun Porath

 

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an