Benchmarking Personalbeschaffung

selective focus photography of people sitting on chairs while writing on notebooks
Foto von The Climate Reality Project

Liebe KollegInnen,

wer in einem stark dezentralisierten Unternehmen arbeitet, kennt vielleicht die Diskussion darüber,
welche Services zentral, in welchem Umfang und zu welchen Preis angeboten werden sollen.

Meine Kollegin bei HOERBIGER, einem Maschinenbau-/Automotivezuliefer-Unternehmen mit ca.
5.000 Mitarbeitern, möchte sich deshalb mit anderen Unternehmen im Bereich Bewerbermanagement /
Personalmarketing vergleichen, u.a. zu Anzahl HR Mitarbeiter, Budget, Verantwortungsbereich,
Software-Tools, Leistungsverrechnung etc.

Sofern Sie ebenfalls an einem Vergleich Interesse haben, würden wir uns gerne mit Ihnen austauschen.
Bevorzugt suchen wir Maschinenbau-/Automotiove Unternehmen mit 5.000-10.000 Mitarbeitern.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter 089-39297080 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra Eggelhöfer

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an