photo of dining table and chairs inside room
Foto von Nastuh Abootalebi
Den Zusammenhang zwischen einer stärkeren Nutzung externer Dienstleistungen und einer besseren internen Wahrnehmung als Business Partner zeigt die aktuelle Lünendonk-Trendstudie 2010 „Management-Perspektive: Wertbeitrag durch strategische externe Dienstleister für IT- und Personalaufgaben“, die vom Beratungs- und Analystenhaus Lünendonk GmbH in Zusammenarbeit mit der TDS durchgeführt wurde. Da einzelnen Abteilungen und Bereiche für ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg verantwortlich gemacht werden, ist die Wahrnehmung durch das Management ein wichtiger Erfolgsfaktor für ihre interne Positionierung. Die Segmente IT und Personalwesen schnitten bei der Erhebung am besten ab, doch weisen auch sie noch ein erhebliches Verbesserungspotenzial auf.

Weitere Aspekte der Studie waren die Verbreitung von Outsourcing in verschiedenen Querschnittsfunktionen von Unternehmen unterschiedlicher Größenordnungen. Ebenfalls analysiert wurden unter anderem die Zufriedenheit mit externen Dienstleistern, die Kriterien für den Mehrwertbeitrag sowie die durch die Zusammenarbeit erzielten Ergebnisse.

Die Lünendonk-Trendstudie 2010 „Management-Perspektive: Wertbeitrag durch strategische externe Dienstleister für IT- und Personalaufgaben“ kann unter http://www.tds.de/tds.com/index.php?StoryID=13043 kostenlos heruntergeladen werden.

Über die TDS AG

Die TDS AG ist ein IT-Komplettdienstleister und SAP-Systemhaus für mittelständische und große Unternehmen. Zudem bietet TDS Outsourcing, Dienstleistungen und Software für Personaler.

Zu den Angebotsschwerpunkten zählen SAP-Beratung, Application Hosting sowie Application Management. Zum Portfolio gehören auch SAP-basierte Branchenlösungen etwa für die Prozess- und Kosmetikindustrie sowie den Nahrungs- und Genussmittelsektor. Beim Outsourcing realisiert TDS individuelle Konzepte bis hin zum Betrieb der kompletten IT-Infrastruktur.

Das Angebot für Personalabteilungen umfasst die Übernahme sämtlicher administrativer Prozesse aus dem Personalwesen. Beim Auslagern solcher Geschäftsabläufe (HR Business Process Outsourcing, BPO) ist TDS mit mehr als 750.000 abgerechneten Personalstammsätzen im Monat Marktführer in Deutschland. Hinzu kommen eine Million Personalstammsätze, die Kunden mithilfe der Software TDS-Personal abrechnen.

Mit rund 1.200 Mitarbeitern an circa 20 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielte TDS im Geschäftsjahr 2008/2009 einen Umsatz von rund 132 Millionen Euro. Das börsennotierte Unternehmen (WKN 508560 / 816428) mit Stammsitz in Neckarsulm wurde 1975 gegründet und gehört seit 2007 zu Fujitsu, einem der weltweit größten IT-Konzerne.

Informationen im Internet

Ihr Pressekontakt:

TDS AG

Pressereferent

Michael Erhard

Telefon +49 (0)89 – 21 90 92 – 120

Telefax +49 (0)89 – 21 90 92 – 693

E-Mail: michael.erhard@tds.de

Internet: www.tds.de

Schwartz Public Relations

Marita Schultz / Jörg Stelzer

Sendlinger Strasse 42 A

D-80331 München

Telefon +49 (0)89 - 211 871 - 36 / -34

Telefax +49 (0)89 - 211 871 - 50

E-Mail: ms@schwartzpr.de / js@schwartzpr.de

Internet: www.schwartzpr.de