11.06. - 12.06.2024 TALENTpro in München - JETZT TICKET BUCHEN

“Zeitarbeit: Telefonkompetenz als ‘future skill'” mit Nicole Truchseß (Episode #111)

Weshalb ist die Telefonkompetenz in Zeiten von Videocalls und Co. als “Future Skill” noch relevant? Welche Rolle spielt der Griff zum Telefon? Wie sieht eine gute Vorbereitung auf Calls aus? Welche Fragen sind in einem Telefonat wichtig? Wie ist im Business-Alltag das Zusammenspiel zwischen E-Mails und Telefonaten?Über das Thema Telefonkompetenz als “Future Skill” spricht in der heutigen Podcast-Folge Nicole Truchseß, Geschäftsführerin der Unternehmensberatung Truchseß & Brandl, mit HRM Hacks Gastgeber Alexander Petsch, CEO des HRM Institute.

Nicole Truchseß ist Geschäftsführerin der Unternehmensberatung für Sales, Recruiting und Leadership “Truchseß & Brandl”. Sie verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung und ist eine der führenden Expertinnen im DACH-Raum für die Bereiche Sales und HR-Arbeit. Zudem ist sie Autorin von Fachbüchern und ihrer eigenen Kolumne in der “Frankfurter Rundschau” sowie renommierte Speakerin.

Für eine Verbesserung der Telefonkompetenz und einem damit einhergehenden Ausbau der “Future Skills” im Sales- und HR-Bereich hat Nicole Truchseß zahlreiche wertvolle Hacks in petto wie beispielsweise:
„Schaffen Sie gleich beim ersten Call Klarheit und Verbindlichkeit.“
„Nehmen Sie sich beim Telefonieren auf und hören Sie sich im Nachgang selbst zu.“
„Veranstalten Sie regelmäßige Telefon-Partys.“ und
„Fleiß geht über Talent.“