Recruiting-Hacks mit Schwerpunkt Österreich mit Claudia Lorber (Episode #52)

In unserer heutigen HRM-Podcast-Folge begrüßen wir zum wiederholten Male die Recruiting-Expertin Claudia Lorber aus Wien. In dem heutigen Gespräch, bei dem sie dem Gründer des HRM Instituts, Alexander Petsch, mit Witz und Sachverstand Rede und Antwort steht, dreht sich alles um grundsätzliche Recruiting-Hacks für das Active Sourcing. Claudia Lorber begründet darin unter anderem, warum künstliche Intelligenz im Recruitingprozess überschätzt wird und warum für manche Bereiche Kompetenz wichtiger ist als Qualifikation. Claudia Lorber ist studierte Kommunikationswissenschaftlerin und selbständige Recruiting Coachin. Darüber hinaus veranstaltet sie Fortbildungskurse, Bootcamps und unterhält einen eigenen Blog. Sie gilt als eine der herausragenden Köpfe in der HR-Welt Österreichs.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an