Zeit haben – und „leben“

MacBook Pro, white ceramic mug,and black smartphone on table
Foto von Andrew Neel

Höchst verschieden sind die Antworten, die ich auf meinen Zwischenruf ernte. Manche halten inne und lächeln. Andere sagen – oder denken (das sieht man ihnen dann an ihrem skeptischen Blick an) „Ich hab’ jetzt keine Zeit“ oder „Die Zeit rennt mir davon“ oder „Die Zeit reicht nicht“.

Um den Artikel vollständig lesen zu können, laden Sie bitte folgende PDF herunter (siehe unten).

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an