KochAbo.at: Geniale Rezepte und frische Zutaten direkt nach Hause

two people shaking hands
Foto von Cytonn Photography

1. Das Konzept

1.1. Die Box mit 3 oder 5 Gerichten

3 oder 5 Gerichte für 1 bis 4 Personen liefern wir pro Woche oder 14-tägig, und das Abo kann jederzeit ausgesetzt oder gekündigt werden. Somit kann man problemlos in Urlaub fahren oder für einige Zeit pausieren, wenn man eigene Rezepte ausprobieren möchte. Ebenfalls ermöglichen wir über das persönliche Kundenkonto auf der Website jederzeit, die Portionsgrößen oder die Anzahl der Gerichte zu ändern. Wenn man fleischlose Ernährung bevorzugt, ist die Veggie-Box genau das Richtige: Sie enthält alle Zutaten für 3 Gerichte. Je nach Wohnort wird die Box am Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag geliefert, man erhält immer ein knappesZeitfenster, in dem die Lieferung stattfindet. Selbstverständlich werden die Lieferungen so geplant, dass sie mit einer beruflichen Tätigkeit vereinbar sind und lassen sich auch an individuelle Bedürfnisse anpassen.


Um den Artikel vollständig lesen zu können, laden Sie bitte folgende PDF herunter (siehe unten).

Fotocredit: Tim Reckmann / www.pixelio.de

Gesunde Zutaten und Spaß beim Essen zu liefern, und das ganz ohne den stressigen Einkauf: Das ist das zentrale Thema von KochAbo. Außerdem achtet KochAbo bei der Entwicklung und Zusammenstellung der Rezepte auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, das Know-How interner Köche und ErnährungsexpertInnen ist die Grundlage für abwechslungsreiche Kost. So ist ein Mitglied des KochAbo-Teams die Ernährungsexpertin und Foodbloggerin Eva Fischer. Sie ist ausgebildete Gesundheitsmanagerin sowie leidenschaftliche Hobbyköchin und für die Rezeptentwicklung zuständig.

Gemeinsam mit Patrick Haslinger, von der Ausbildung her Koch und bei KochAbo für den Einkauf zuständig, tüftelt sie ständig an neuen Kreationen, erarbeitet saisonal neue Gerichte und schaut auch darauf, dass sich innerhalb einer KochAbo-Box zutatentechnische Synergien ergeben, so dass einerseits die Packungsgrößen optimiert werden und man möglichst wenig wegwerfen muss: Die Verschwendung von Lebensmitteln ist in unseren Breitengraden bereits ein großes Problem – und KochAbo versucht, einen Beitrag zu leisten, um dieses Problem zu lösen.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an