Benchmarking von Mitarbeiterbefragungen

white Apple Magic mouse on brown table
Foto von Luca Bravo

Benchmarking von Ergebnissen der eigenen Mitarbeiterbefragung gilt als „das“ Instrument in einem lange vernachlässigten Bereich des Human Ressource Managements und erfährt seit einiger Zeit einen einzigartigen Boom. Zugleich stellt es ein sensibles Thema dar, da aussagekräftige Vergleiche oftmals durch eine Vielzahl von Stolpersteinen unmöglich gemacht werden. tivian hat eine Methode entwickelt, welche die Konflikte zwischen einem individuellen Erhebungsinstrument und einer maximalen Vergleichbarkeit auflöst.

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an