Einen spannenden Exkurs zum Thema «Mehr Engagement, bitte!» unternahmen die Young Professionals des HR Swiss unter Leitung von Professor Norbert Thom, ehemaliger Direktor des Instituts für Organisation und Personal (IOP) der Universität Bern. Zentrale Fragen: Welche Werte werden durch die Transparenz wieder erkannt und wie verändert sich dadurch unser Handeln? [Auszug] Auch zum diesjährigen HR Swiss Congress folgten zahlreiche young professionals dem Aufruf der HR Swiss, mit Unterstützung der regionalen Gesellschaften eine young-Session selber zu erarbeiten. Mit interaktiven Podiumsgesprächen wurde auf die generationenübergreifenden Unterschiede bezüglich des Arbeitsengagements aufmerksam gemacht und insbesondere die Eigenschaften der Generation Y, der in den 80er-Jahre Geborenen beleuchtet. ---- Quelle: persorama - Magazin der Schweizerischen Gesellschaft für Human Resources Management | Nr. 4, Winter 2012

Weiter lesen

shallow focus photography of man in suit jacket's back
Foto von Saulo Mohana