TDS-Personalkongress

woman and man sitting in front of monitor
Foto von NESA by Makers

am 26. und 27. November ist es so weit: Der TDS-Personalkongress startet mit 63 Veranstaltungen und ca. 600 Teilnehmern rund um das Thema Personal. Ein umfangreiches Angebot. Deshalb stelle ich Ihnen heute zwei ausgewählte Vorträge vor, von denen ich denke, dass diese für Sie besonders interessant sind.

Informationen zu allen Vorträgen und zur Anmeldung finden Sie unter http://www.tds-personalkongress.de.

Informieren Sie sich und sichern Sie sich unverbindlich Ihren Platz unter http://www.tds-personalkongress.de/workshops.

Demografischer Wandel? HR-Probleme rechtzeitig erkennen und handeln!

Dr. Michael Geke: “Mehr Fakten statt nur Vermutungen durch HRnetics®: Simulationen zur dynamischen Personalplanung im Zusammenhang mit Unternehmensentwicklung und Demografischem Wandel.”

Ein Vortrag, der Perspektiven eröffnet: Der demografische Wandel wird das personelle Portfolio aller Unternehmen in den kommenden Jahren verändern.

Um der zukünftigen Situation gut gerüstet zu begegnen, sollten geeignete Schritte rechtzeitig eingeleitet werden. So lassen sich die benötigten Human Resources und damit ein langfristiger Unternehmenserfolg sichern.

Welche das sind, klärt Dr. Michael Geke, Experte für strategisches HR-Business Process Management und Development und promovierter Naturwissenschaftler in seinem Vortrag: Beginnend mit den Grundlagen zum demografischen Wandel, über aufschlussreiche Analysemethoden mit vorhandenen Unternehmensdaten bis hin zu wettbewerbssichernden Maßnahmen.

Erfahrungen aus der Praxis: KPI’s als Chance

Thomas Marx und Heiner Cuhls: “KPI’s und Qualitätsmaßnahmen im “Outsourcing”, Teil 1 und 2

Zwei Perspektiven, die das Thema vollständig beleuchten: Damit KPIs nicht nur Kennzahlen sind, sondern ein hilfreiches Werkzeug zur Qualitätskontrolle, müssen Sie passgenau entwickelt werden.

Welche Chancen, Nutzen und Veränderungen dabei für das Unternehmen entstehen – für die eigene HR-Abteilung und in der Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister – beschreibt Thomas Marx. Als Vendor Manager im Bereich HR bei der erfolgreichen Telefónica o2 Germany GmbH & Co. OHG berichtet er über seine Erfahrungen mit dem Umgang mit KPI’s seit dem Outsourcing der kompletten Gehalts- und Rentenabrechnung an TDS.

Im Anschluss erläutert der erfahrene TDS Produktmanagement-Spezialist Heiner Cuhls die Möglichkeiten, KPI’s als Seismograph für besondere Ereignisse innerhalb der Abrechnungsvorfälle zu verwenden – und diese Erkenntnisse für alle Seiten gewinnbringend zu nutzen.

Bis bald in Darmstadt!

Thomas Eggert

Thomas Eggert

Geschäftsführer bei BEGIS GmbH

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an