Personal Learning Environment zum Ausprobieren

|
person holding ballpoint pen writing on notebook
Foto von Thought Catalog

Das Personal Learning Environment ist das Ergebnis von anderthalb Jahren Entwicklungszeit und gilt als Prototyp, der jetzt getestet werden soll. Dabei handelt es sich um einen persönlichen Desktop, der im Web-Browser verwendet werden kann. Zur Verfügung stehen damit Services der TU Graz wie Webmail und TeachCenter, aber auch andere webbasierte Applikationen wie Facebook können eingebunden werden. Die Benutzer können ihren Desktop fei gestalten und nur diejenigen Module einbinden, die für sie wichtig sind.

Mit dem Testangebot verbunden ist die Aufforderung an die Benutzer, der Technischen Universität Rückmeldungen zu geben und so die Weiterentwicklung zu verbessern. Außerdem können diese mit HTML, Javascript und ähnlichen Technologien eigene Module für das Personal Learning Environment entwickeln.

Wer sich mit der TU in Verbindung setzen möchte und Verbesserungsvorschläge hat, kann das tun unter ple@tugraz.at oder tugtc@tugraz.at und die Newsgroup tu-graz.ple.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an