Checkliste: Diese Faktoren beeinflussen den Erfolg von Interim Managern

|
people sitting on chair in front of table while holding pens during daytime
Foto von Dylan Gillis

  • Je höher die Position des Interim Managements in der Hierarchie des Einsatzunternehmens angesiedelt ist, desto höher ist der Beitrag zum Unternehmenserfolg
  • Der Lebenszyklus der Unternehmung hat einen moderierenden Einfluss auf den Zusammenhang zwischen Situation und dem Unternehmenserfolg 
  • Das Unternehmensumfeld hat einen moderierenden Einfluss auf den Zusammenhang zwischen Situation und dem Unternehmenserfolg
  • Widerstände und Hindernisse haben einen moderierenden Einfluss auf den Zusammenhang zwischen Situation und dem Unternehmenserfolg
  • Das Auswahlverfahren hat einen moderierenden Einfluss auf den Zusammenhang zwischen Situation und dem Unternehmenserfolg
  • Je umfangreicher die Kompetenzausstattung eines Interim Manageres ist, desto höher ist der Unternehmenserfolg
  • Die aktive Unterstützung des Interim Managers durch den Auftraggeber hat einen Einfluss auf den Unternehmenserfolg
  • Die Erfahrung des Interim Managers beeinflusst den Unternehmenserfolg nicht
  • Soziodemographische Merkmale des Interim Managers beeinflussen den Unternehmenserfolg nicht

 

Quelle: Alexandra Mayr, „Der Beitrag von Interim Management zum Unternehmenserfolg“, Springer Gabler 2017

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an