Buchtipp für Recruiter: Neuromodales Recruiting

gray laptop computer on brown wooden table beside person sitting on chair
Foto von Parker Byrd

Mangelnde Qualität im Recruiting führt zu einer negativen Arbeitgeberreputation und belastet das Unternehmensergebnis, sowohl kurz- als auch langfristig. Fehlentscheidungen können sehr teuer werden, denn mit jedem neuen Suchprozess sind neue Recruiting-Kosten, Produktivitätseinbußen und Motivationsverluste verbunden.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an