three person pointing the silver laptop computer
Foto von John Schnobrich
Mit einem modernen E-Recruiting-System kann Ihr Unternehmen kostbare Zeit einsparen, die ansonsten mit rein administrativen Tipp- und Verteilarbeiten anfällt: Bewerbungen kommen schriftlich oder per E-Mail an und müssen vom Personalverantwortlichen erfasst werden, die Anhänge bzw. die Bewerbungsmappe muss gesichtet, vorsortiert und an die zuständigen Abteilungen und Personen weiter gereicht werden. Fachbereiche und Personalabteilungen müssen sich über die einzelnen Bewerbungen abstimmen : Wer ist gut geeignet, wer weniger?

Verschiedene Hierarchiestufen, der Betriebsrat, Vorgesetzte und Sachbearbeiter müssen in den Entscheidungsprozess für oder gegen einen Kandidaten einbezogen werden - ob nun zentral oder in den einzelnen Standorten und Niederlassungen.

Eingehende Bewerbungen müssen aufbewahrt werden. Oft werden Excellisten geführt oder es bestehen einfache Erfassungsmasken für eine Access-Datenbank. Hier sind aber keinerlei Workflows möglich, sie sind unhandlich zu durchsuchen, haben eher eine reine Archivierungsfunktion.

Türen öffnen & Andrang bewältigen

Das Ziel eines Recruiting- oder Bewerbermanagementsystems ist eine Optimierung des Abwicklungsprozesses und die Lieferung von Entscheidungshilfen für die Personalauswahl.

Der wesentliche Vorteil der "BeeSite® Recruiting Edition" von milch & zucker ist, dass Sie sämtliche Funktionen

  • von der Ausschreibung offener Stellen,
  • über den Eingang und die Prozessierung von Bewerbungen,
  • bis hin zum Anlegen und Verwalten von Talentpools (z.B. auch für Initiativbewerbungen einsetzbar),
in diesem einen System haben.

Ihr Zeitsparpotential berechnen

Allein durch die strukturierte Erfassung der Daten und Prozesse sowie die Verlagerung der Prozess-Schritte in eine strukturierte systemgestützte Auswahl der am besten geeigneten Kandidaten ist eine Zeitersparnis von bis zu 50% zu erwarten. Die strukturierte Belieferung von Kanälen, in denen Stellenanzeigen veröffentlicht werden sollen (z.B. externe Jobbörsen) sowie die Arbeit mit Talentpools vor der eigentlichen Veröffentlichung bieten weitere Einsparungspotentiale.

Gerne berechnen wir anhand Ihrer Prozesse das mögliche Zeitsparpotential und liefern Ihnen als Ergebnis eine Gegenüberstellung von bisheriger Prozesslaufzeit und möglicher Ersparnis mit der "BeeSite Recruiting Edition".

Onlinebewerbungen ermöglichen

Bieten Sie zukünftig Onlinebewerbungen an, um den Erfassungs- und Bearbeitungsaufwand zu reduzieren. Die Daten einer Bewerbung liegen strukturiert vor und können nun leichter weiter bearbeitet werden. Sie stellen mit „unserer“ Onlinebewerbung nur genau die Fragen, die für die jeweilige Stelle gewünscht und benötigt werden, nicht mehr, aber auch nicht weniger. So ersparen Sie dem Kandidaten das Ausfüllen unnötiger Felder. Ihr Unternehmen präsentiert sich damit im Internet technisch auf der „Höhe der Zeit“, Sie bewirken einen positiven ersten Eindruck Ihres Unternehmens. Auch optisch passt sich die BeeSite® Recruiting Edition optimal Ihrem Internetauftritt an.

Weitere Informationen: www.milchundzucker.de