Martin Hilb und Marcel Oertig: HR Governance

three men using MacBooks
Foto von Austin Distel

HR Governance

Wirksame Führung und Aufsicht des Board- und Personalmanagements

Von Martin Hilb und Marcel Oertig

Personalwirtschaft Buch

208 Seiten, 49 Euro

ISBN 978-3-472-07606-3

www.personalwirtschaft.de

Über die folgenden Links gelangen Sie zu den Rezensionen:

Rezension von Susanne Richter HR-Managerin, derzeit Karenz

Leseprobe

Verschiedene aktuelle Beispiele aus der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise haben deutliche Mängel in der Corporate Governance aufgezeigt. Nicht zuletzt muss dabei auch die HR Governance im Sinne der Führung und Steuerung der Human Resources auf oberster Ebene kritisch hinterfragt werden. Das Zusammenspiel zwischen dem Aufsichtsgremium (Board) und der Geschäftsleitung (Vorstand) ist für eine wirksame HR Governance erfolgskritisch. Dies veranlasste uns, den aktuellen Stand der HR Governance auf Board- und Geschäftsleitungsebene genauer zu untersuchen und Maßnahmen zu deren nachhaltigen Verbesserung aufzuzeigen.

Oft können zentrale Fragestellungen zur wirksamen Steuerung und Führung des Personalmanagements nur ungenügend beantwortet werden:

– Haben wir für die wichtigsten Schlüsselstellen im Unternehmen potenzielle Nachfolger? – Ziehen wir die richten Talente an und können wir sie auch halten? – Entwickeln wir die richtigen Kompetenzen, um Strategien erfolgskritisch umzusetzen? – Stimmt die Höhe der Entlohnung und setzen wir mit unseren Incentive-Systemen die richtigen Anreize? – Sind wir für den demografischen Wandel gerüstet? – Wir bewältigen wir die Herausforderungen der Globalisierung auf der HR-Ebene? – Welchen Stellenwert hat in unserem Unternehmen das Human Kapital? – Kennen wir die wichtigsten HR-Risiken?

Das HR-spezifische Know-how ist auf der Board-Ebene im Vergleich zum Finanz-Know-how noch wenig verankert. Dies steht unseres Erachtens in einem klaren Missverhältnis zu den sehr wichtigen und umfangreichen HR-Aufgaben in Bezug auf Besetzung, Beurteilung, Honorierung und Entwicklung auf Board- und Geschäftsleitungsebene des Unternehmens.

Selbst BuchrezensentIn werden

Wenn Sie auch ein „Buch des Monats“ rezensieren möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an buchredaktion@hrm.de. Unsere Redaktion wird sich dann umgehend bei Ihnen melden.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an