HR-Frage des Monats: Weihnachtsfeier trotz Krise?

person standing near the stairs
Foto von Hunters Race

Um Kosten Einzusparen und Entlassungen möglichst zu Vermeiden müssen zahlreiche Unternehmen in der Wirtschaftskrise zum Teil unpopulären Mitteln greifen: Streichung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Urlaubstagen und Provisionen oder der Wegfall von Mitarbeitervergünstigungen, Firmenfeiern und Betriebsausflügen usw. – Kürzungen oft bis zum tariflich festgelegten Mindestmaß. Manch Angestellter stellt so erst fest, was in seinem Unternehmen bisher alles zusätzlich gezahlt und geboten wurde – und was als vielerorts schon als selbstverständlich galt.

In der gemeinsamen Monatsumfrage möchten Trenkwalder und HRM.de von Ihnen wissen, wie es um die Weihnachtsfeier in Ihrem Unternehmen steht: Wird Ihre diesjährige Weihnachtsfeier trotz Krise stattfinden?Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein. Die Ergebnisse werden immer gegen Ende des Monats ebenfalls unter „Marktnews“ veröffentlicht.

HR-Frage des Monats

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an