Flexible Beschäftigungsverhältnisse im In- und Ausland – Gestaltungsmöglichkeiten – Praxistipps – Musterformulierungen

three men laughing while looking in the laptop inside room
Foto von Priscilla Du Preez

Das Buch stellt einen fundierten und ganz auf die Bedürfnisse der Praxis abgestellten Wegweiser durch die komplexen rechtlichen Fragen dar, die sich für die beteiligten Unternehmen im Rahmen solcher Einsätze im In- und Ausland stellen. Behandelt werden insbesondere die praxisrelevanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und der Vertragsgestaltung, des internationalen Arbeitsrechts, des Arbeitnehmerüberlassungsrechts, Aspekte des Werkvertragsrechts, des Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrechts, des Sozialversicherungsrechts und des Steuerrechts. Zahlreiche Praxishinweise, Übersichten und Musterformulierungen geben Personalern und Rechtsberatern wertvolle Hilfestellungen bei der Vorbereitung, Durchführung und Beendigung entsprechender Einsätze.

Fazit: Anhand einer integrierten Darstellung praxisrelevanter Problembereiche des Arbeitsrechts, des Sozialrechts, des öffentlichen Rechts und des Steuerrechts erörtern die Autoren (ein Fachanwalt für Arbeitsrecht, ein Rechtsanwalt sowie eine Rechtsanwältin und Steuerberaterin) die rechtlichen Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Einsatz eigener Arbeitnehmer außerhalb des üblichen Vertragsrahmens im In- und Ausland stellen. Besonders hilfreich sind die kommentierten Musterverträge und die kompakte Darstellung rechtlicher Besonderheiten in ausgewählten Ländern.

 Quelle: Arbeit & Arbeitsrecht  7 / 2013

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an