04.09. - 05.09.2024 L&Dpro Online Konferenz - JETZT Kostenloses TICKET BUCHEN

“Hacks zur Auswahl Ihrer HR-Software-Lösungen” mit Anja Maksimovic (Episode #103)

Anfänglich noch Recruiterin bei einem Personaldienstleister, wechselte Anja Maksimovic vor einigen Jahren in die HR-Software-Welt. Seit 2020 ist sie als leidenschaftliche Vermittlerin zwischen HR-Mitarbeitenden und HR-Technologien Projektleiterin für Jobboards beim HRM Institute, wo sie sechs Nischen unterschiedlicher Berufsgruppen betreut. Darüber hinaus launcht Anja Social-Media-Kampagnen auf Jobboards, die Anzeigen auf Facebook und Instagram einbinden und passive KandidatInnen ansprechen.

Dass HR unter den Sternen des „war of talents“ steht, wissen selbst die verschlafensten HRler-Hasen. Jedoch gibt es noch immer Firmen, die keine oder keine passende HR- Software für ihre Prozesse im Personalbereich nutzen, womit sie sich einen Attraktivitätsnachteil bei den Bewerbenden einholen. Digitale HR-Lösungen sorgen nämlich für schnelle, einfache und zielgerichtete HR-Prozesse sowie für eine intensive Kandidatenbindung ab dem ersten Tag. Durch den Zugang aller HR-Verantwortlichen zu Bewerberakten in der HR-Software können flache Hierarchien im Unternehmen richtig gelebt werden. Passive Stellenanzeigenschaltung mit nur wenigen Klicks und das auf zahlreichen unterschiedlichen Kanälen? Das Multi-Posting-Tool repräsentiert das Unternehmen in mannigfaltigen Nischen.

Trotzdem sei das Thema, laut Anja, mit großer Unsicherheit darüber verbunden, wie man die digitalen Prozesse erfolgreich abbilden könne.
Worauf es bei der Auswahl der richtigen HR-Software ankommt, verrät Anja Maksimovic, Jobboards-Projektleiterin am HRM Institute, in der heutigen HRM Hacks Podcast-Folge.