Zeigt an, wie viel Prozent der Einnahmen eines Unternehmens für Personal ausgegeben werden mussten, um diesen Umsatz zu erzielen. Zum Personalaufwand zählen alle Kosten, die durch den Einsatz von Personal entstehen, wie zum Beispiel Löhne und Gehälter, soziale Abgaben sowie Aufwendungen für die Altersvorsorge. Je niedriger der Wert dieser Kennzahl, desto wirtschaftlicher und rentabler wird das Personal eingesetzt.

Formel:

 

Rechenbeispiel:


Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.