Netto-Gewinn (NOPAT) pro Vollzeitäquivalent

ist der bereinigte Gewinn der pro Zeiteinheit einer Vollzeit-Arbeitskraft erwirtschaftet wird. Hierfür wird der Nettogewinn nach Abzug von Steuern, aber vor Beachtung der Eigen-und Fremdkapitalzinsen durch die Summe aller Vollzeit-Arbeitseinheiten dividiert.

Formel:

Rechenbeispiel: