Welche Verhaltensregeln gelten für HRM.ch ?

black and silver laptop computer
Foto von Aleks Marinkovic
  • Keine persönlichen Angriffe: argumentieren Sie immer ruhig und sachlich
  • Wählen Sie einen freundlichen Umgangston, denn Freundlichkeit ist ein Zeichen von Professionalität
  • Helfen Sie anderen, wenn diese nicht weiter wissen
  • Beantworten Sie offene Fragen und bedanken Sie sich wenn jemand geantwortet hat
  • Tragen Sie Konflikte nicht öffentlich aus. Wenn zwei sich streiten, leiden oft andere darunter und der Konflikt wird dadurch nicht gelöst

Konnten wir Ihnen mit dieser Erklärung weiterhelfen? Gerne können Sie einen Kommentar anlegen, in dem Sie uns auf Lücken in unserer Hilfe hinweisen.

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an