Sprachtraining in einer hybriden Arbeitswelt

22.11.2021 14:45 Uhr

Die Digitalisierung der Arbeitswelt hat in 2020 einen großen Sprung gemacht. Vor allem die Art und Weise, wie und von wo aus gearbeitet wird, hat sich grundlegend verändert. 50/50? Komplett remote? Flexible Modelle? Die Frage, die sich nun für Verantwortliche in den L&D-Abteilungen stellt, ist: Wie können unter diesen neuen Umständen alle Angestellten mit einem umfassenden Training abgeholt werden? In unserem Vortrag gehen wir dieser Frage nach und zeigen auf, wie z.B. eine moderne und flexible Sprachlernstrategie aussehen kann.