Nachhaltiges Recruiting mit dem eigenen Talent Pool

Unternehmen investieren viel Zeit und Ressourcen um spannende KandidatInnen auf sich aufmerksam zu machen und diese zu einer Bewerbung zu motivieren. Ist jedoch kein passender Job ausgeschrieben, geht der Kontakt zu KandidatInnen meist verloren. Martin Sulzbacher, Head of Customer Success bei myVeeta, erklärt, wie Sie solche Absprungpunkte mit Hilfe eines eigenen Talent Pools in eine moderne, nachhaltige Kandidatenquelle verwandeln. Außerdem berichtet er, was Talente wirklich wollen und mit welchem Content Sie diese als Arbeitgeber überzeugen.

Aufzeichnung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vorschau-Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über die Referenten

Martin Sulzbacher

Martin Sulzbacher ist Head of Customer Success bei myVeeta und unterstützt Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung von Talent Relationship Management-Projekten. Dabei sind unter anderem das Beziehungsmanagement und die zielgruppenspezifische Ansprache seine Kerngebiete. Martin ergänzt das myVeeta-Team seit Februar 2021 und bringt langjährige HR- und Consulting-Erfahrung mit.

Referenten

Martin Sulzbacher
myVeeta
Head of Customer Success

Aus dem Event

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an