Die Leadership Journey - Führungskräfte-Entwicklung 4.0 im BASF Shared Service Center Berlin

Mit einer neuen Unternehmens-Strategie und einer neuen Art der Zusammenarbeit – unserer „New Logic“ – haben wir ein neues Führungskräfte-Leitbild entwickelt. Um neu ernannte sowie erfahrene Führungskräfte auf die derzeitigen Herausforderungen vorzubereiten und sie best möglich zu unterstützen, entstand in den SSCs der BASF ein innovatives Führungskräfte-Training – die Leadership-Journey. Global und gemeinsam mit Vertretern der Zielgruppe entwickelt und Hierarchie übergreifend begleitet das Programm die teilnehmenden Führungskräfte über ein Jahr und verbindet ihre täglichen Challenges mit bestehenden Leadership-Instrumenten wie dem Leadership Feedback, Working out loud und Peer Coaching.

Wir teilen mit euch den Weg dorthin, die ersten Erfahrungen sowie die Remote- Umstellung im Zuge der Pandemie. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und einen spannenden Austausch !

Aufzeichnung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vorschau-Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über die Referenten

Patricia Ohnhaus

Studium der Erziehungswissenschaften und Europäischen Ethnologie an der HU Berlin Weiterbildung zum Organizational Transformation Coach an der Steinbeis-Akademie Seit 2016 Personal- und Organisationsentwicklerin im BASF Shared Service Center Berlin



Matthias Kopke

Geboren 1971 in Kassel Diplom-Psychologe Supervisor und Systemischer Berater Schwerpunkte: Führungsentwicklung 360°-Feedback Change-Management Coaching in Großkonzernen unterschiedlicher Branchen

Referenten

Patricia Ohnhaus
BASF Services Europe GmbH
Personal- und Organisationsentwicklerin
Matthias Kopke
Selbständig
Supervisor und Systemischer Berater

Aus dem Event

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an