Werbung

Corporate Learning in Unternehmen: Zur Zukunft eines Phantoms

HRM und L&D sind einerseits nicht getrennt zu denken. Andererseits lässt sich ein Auseinanderdriften dieser Arbeitsgebiete feststellen. Digitalisierung und KI sind Treiber für die Eigenständigkeit von L&D, da digitale Unterstützungssysteme in allen Unternehmensbereichen verfügbar sein sollen. Wie ist L&D organisatorisch in Unternehmen verortet? Wie interagiert es mit anderen Unternehmensbereichen? Führt das KI-gestützte Wissens- & Operations-Management zu einer Phantomisierung der L&D-Funktion?

Aufzeichnung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Über die Referenten

Prof. Dr. Udo Thelen

Prof. Dr. Udo Thelen ist Professor für Bildungsmanagement und Corporate Learning an der Euro-FH sowie Mitglied des Leitungsteams für das Geschäftsfeld Klett Corporate Education in der Stuttgarter Klett Gruppe. Innovative Bildungskooperationen sind sein Arbeitsschwerpunkt. Udo Thelen blickt auf Führungspositionen in den Bereichen Hochschulmanagement, Business Development und Marketing an Universitäten, Förderorganisationen und Bildungsunternehmen zurück.



Prof. Dr. Miriam Hägerbäumer

Prof. Dr. Hägerbäumer ist Diplom-Psychologin, Vizepräsidentin und Professorin für Human Resource Management & Business Psychology an der Euro-FH und absolvierte verschiedene berufliche Stationen im HR-Bereich und in der Wissenschaft. Sie untersucht und entwickelt zeitgemäße Studien- und Weiterbildungsformate, insbesondere zum Thema Human Resource Management und im Bereich der Wirtschaftspsychologie.

Referenten

Prof. Dr. Udo Thelen
Euro-FH/Klett Corporate Education
Professor für Bildungsmanagement & Corporate Learning
Prof. Dr. Miriam Hägerbäumer
Euro-FH
Vizepräsidentin und Professorin für Human Resource Management & Business Psychology

Aus dem Event