Umfrage Mobile Recruiting

gray laptop computer on brown wooden table beside person sitting on chair
Foto von Parker Byrd

HRM.de Umfrage

Mobile Recruiting

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mobile Recruiting ist der neueste Trend in der Personalrekrutierung. Welche Erfahrungen haben Sie damit bereits gemacht und wie schätzen Sie die Entwicklung und Potenziale ein? Um das herauszufinden, unterstützt HRM.de als Medienpartner eine gemeinsame Umfrage der DJM Consulting GmbH, der Contebis Management & Technology GmbH und des eco-Verbands der deutschen Internetwirtschaft (e.V.). Um die Fragen zu beantworten, benötigen Sie höchstens 10 Minuten. Machen Sie mit und erhalten Sie kostenfrei die Studienergebnisse!

Zur Umfrage

Warum Mobile Recruiting?

Vor etwa zehn Jahren begann das Internet, den klassischen Rekrutierungskanälen den Rang abzulaufen. Nur wenige Experten hätten damals gedacht, dass das Internet heute eine solch bedeutende Stellung bei der Personalrekrutierung einnehmen würde. Jetzt steht das mobile Internet vor dem Durchbruch, und damit entsteht ein neuer Kanal zur Zielgruppenansprache. Erste Unternehmen setzen mobile Technologien bereits innovativ ein, um Kontakte mit potenziellen Bewerbern zu generieren.

Die eigene Zielgruppen umfassend ansprechen

Neben einfachen Stellenangeboten per SMS, die der Interessent abonnieren kann, und für den mobilen Zugriff optimierte Karrierewebseiten spielt hier etwa das Mobile Tagging eine wichtige Rolle. Potenzielle Bewerber können einen solchen zweidimensionaler Barcode, beispielsweise in einer Print-Anzeige des Unternehmens, mit dem Handy abfotografieren und dann mittels einer Reader Software decodieren. Arbeitgeber haben so die Möglichkeit, in Anzeigen auch Links zu weiterführenden Informationen, zum Beispiel zu offenen Stellen, zu platzieren. Ist der Nutzer mit dem Handy online und aktiviert er diesen Link, gelangt er außerdem ohne umständliche Tastatureingaben zur Karriere-Website des Unternehmens.

Studie “Mobile Recruiting”

Doch wie gehen Unternehmen mit den neuen Möglicheiten des „Mobile Recruiting“ um? Welche Bedeutung haben mobile Technologien bei Personalmarketingaktivitäten heute schon und wie sind die Entwicklungsperspektiven? Antworten auf diese Fragen soll die Studie “Mobile Recruiting” liefern, die eco in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Wolfgang Jäger als Experte für innovative HR-Themen und Prof. Dr. Stephan Böhm als Spezialist für Mobile Media (beide von der Hochschule RheinMain in Wiesbaden) durchführt. Die Befragung läuft bis zum 27. Novemberund ist selbstverständlich anonym.

Weitere Informationen zum Thema „Mobile Recruiting“ finden Sie auf HRM.de. Nach Ablauf der Studie können Sie zeitnah in unserem Portal die Ergebnisse einsehen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Ihr Team von HRM.de

 

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an