That’s me – Ihre persönliche Stimmungsbarometer-App

woman placing sticky notes on wall
Foto von You X Ventures

Ein paar Sekunden am Tag reichen bereits völlig aus, um die besonderen Augenblicke des eigenen Lebens mit der App That’s Me einzufangen.

Ein Fingerzeig legt einen neuen Eintrag an. Schnell ist passend zu einem schönen oder besonders negativen Moment ein Foto aufgenommen. Ein paar Zeilen Text dazu – und schon hat die App den Augenblick archiviert. Es ist sogar möglich, die eigene Stimmung mit einem Smiley zu erfassen.

Stefan Renz von der Firma renz & riehl: „That’s me hilft so dabei, die eigene Lebensgeschichte akribisch genau festzuhalten. Ein Blick auf die Fotowand in der App reicht bereits aus, um die wichtigsten Momente der letzten Stunden, Tage, Wochen, Monate und Jahre noch einmal zu rekapitulieren. Und – oft reichen wirklich wenige Einträge am Tag aus, um alle besonderen Momente zu erfassen.“ That’s me ist auf dem Mobilgerät immer dabei und auch dann verfügbar wenn der persönliche Coach oder die eigenen Freunde gerade nicht erreichbar sind.

Noch besser: That’s me zeichnet ein Protokoll des persönlichen Stimmungsbildes. Schnell zeigt sich in der App, welche Momente es sind, die das Leben positiv beeinflussen. Und welche es sind, die die Stimmung in den Keller ziehen. So lässt sich das eigene Leben gezielt neu strukturieren und umkrempeln. Das Gute verstärken, dem Schlechten aus dem Weg gehen – That’s me macht es möglich.

Natürlich ist es auch möglich, die eigenen Momente mit anderen zu teilen – etwa über Facebook, Twitter oder WhatsApp. Auch eine Weitergabe per E-Mail oder SMS ist kein Problem. Auf diese Weise ist es ganz gezielt möglich, besondere Augenblicke mit besonderen Menschen zu teilen – um auch ihr Leben positiv zu beeinflussen.

Die integrierte Erinnerungsfunktion hilft dabei, an der persönlichen Entwicklung dran zu bleiben.

That’s me ist ein Produkt der Renz & Riehl Consulting GmbH. Über That’s me berichtet Renz: „Wenn man sich einmal vier Wochen lang mit der App auf den Weg macht, sich mit seinen Stimmungen zu beschäftigen, wird man feststellen, dass man ein viel besseres Gespür dafür bekommt, was das eigene Leben ist und bedeutet. Die Laune steigt, Erkenntnisse und Aha-Momente stellen sich ein und der Mensch steht ganz anders in der Welt. Am besten probieren Sie es gleich selbst aus!” 

That’s me ist sowohl für iOS- wie für Android-Endgeräte verfügbar. Weitere Informationen sowie eine Downloadmöglichkeit finden Sie hier

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an