OrgPlus Version 8 in Deutsch erhältlich

man standing in front of group of men
Foto von Austin Distel

Die neueste Version des bewährten Visualisierungs-Tools legt jetzt nach entsprechend definierten Vorgaben automatisch Kopien der veränderten Charts auf Tages-, Wochen- oder Monatsbasis oder nach jeder Änderung im Archiv ab. Über die Funktion „Vergleichsberichte“ kann der Anwender an Charts gemachte Änderungen in einer leicht verständlichen Form nachverfolgen und sich alle Veränderungen in einer Änderungs-Historie anzeigen zu lassen. Insgesamt vereinfachen die verbesserten Formatierungs- und Reporting-Funktionen der neuen Version den Umgang mit OrgPlus. So lassen sich jetzt nicht nur mehrere Personen in einer Box darzustellen, sondern jede Box auch in mehreren Spalten unterteilen. Damit kann sich beispielsweise ein Abteilungsleiter mehrere Mitarbeiter mit ähnlicher Funktion (z.B. das Vertriebs-Team) mit für ihn wichtigen Parametern wie z. B. Beschäftigungsdauer anzeigen lassen. Farblicher Unterlegung, gestrichelten Linien oder Schattierungen, die den einzelnen Boxen nach benutzerdefinierten Regeln zugeordnet werden können, weisen auf Besonderheiten der betreffenden Boxen im Kontext des Organigramms hin. Informationen wie z.B. Durchschnittsgehalt, Geschlechterproporz oder Mitarbeiter je Abteilung können automatisch ausgewertet und in übersichtlichen, leicht verständlichen Charts dargestellt werden. Zudem passt OrgPlus 8 automatisch die horizontale und vertikale Anordnung der einzelnen Boxen für eine optimale Bildschirmbetrachtung an. Vorlagen in verschiedenen Farben sorgen für ein verbessertes Look & Feel.

Über HumanConcepts

HumanConcepts, Hersteller der OrgPlus Produktfamilie, einer Software für Modellbildung und Informationsfindung im Personalwesen, ist ein Privatunternehmen, das im Jahr 2000 von Martin Sacks in den USA gegründet wurde. Hauptsitz ist Sausalito, Kalifornien. Das Unternehmen ist mit eigenen Niederlassungen seit 2002 in Exeter, Großbritannien und seit 2004 in Deutschland vertreten. HumanConcepts beschäftigt insgesamt 110 Mitarbeiter. Die Produkte von HumanConcepts sind weltweit in fünf Sprachen erhältlich und werden in 400 Firmen der „Fortune 500“ eingesetzt.

Mit seiner OrgPlus-Technologie hat HumanConcepts Methoden zur optimalen Erstellung von Organigrammen und zur grafischen Darstellung von Mitarbeiterinformationen entwickelt. OrgPlus lässt sich in Personalverwaltungsprogramme wie SAP und PeopleSoft integrieren, um aus vorhandenen Daten automatisch Organigramme zu erzeugen und zu verteilen. Das Programm unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiter-Modellbildung, Unternehmensverwaltung und bei kritischen Geschäftsentscheidungen.

 

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an