Online-Stellenanzeigen: So gelingt effektives Recruiting

person using smartphone and MacBook
Foto von Christina @ wocintechchat.com
Online-Stellenanzeigen haben die Welt für Recruiter revolutioniert. Heutzutage können Anzeigen mit hoher Reichweite geschaltet werden. Um die besten Mitarbeiter für vakante Position zu bekommen, bietet Systagon Unternehmensberatung ▪ Schulung ▪ Umsetzung insgesamt 27 extrem nützliche Checklisten zum Thema Recruiting.
 
Personalreferenten können sich diese Informationen bei der Erstellung von Online-Stellenanzeigen zu Nutze machen. Die Checklisten sind dabei dermaßen ausführlich, dass sie von der Vorbereitung zur Stellenanzeige bis zur Einführung der Mitarbeiter und Erfolgskontrolle reichen. Wer diese Vorlagen als Anhaltspunkte verwendet, arbeitet spürbar strukturierter und mit klar sichtbarem Ziel und Erfolg.
 
Online-Stellenanzeigen richtig nutzen
 
Für eine erfolgreiche Rekrutierung ist eine gute Vorbereitung das A und O. Dazu zählen auch die Funktionsbeschreibung der Stelle, ein Anforderungsprofil und die Auswahl von Personen, die beim Recruitingprozess für Entscheidungen relevant sind. Steht diese Basis, ist die Grundvoraussetzung geschaffen, um Online-Stellenanzeigen zu schalten.
 
Neben sinnvollen Methoden der Bewerbersuche, gibt es auch unerlässliche Werkzeuge für Recruiter. Ein spezielles Seminar für frische Personalmarketing-Instrumente kann von Unternehmen sogar als Inhouse-Workshop genutzt werden. Darin enthalten sind unter anderem Trends im Personalmarketing, Untersuchungen zu diversen Websites und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten. So erhalten die Teilnehmer gebündeltes Wissen aus einer Hand.
 
Mit Online-Stellenanzeigen die idealen Mitarbeiter finden und binden
 
Viele Unternehmen haben inzwischen festgestellt, dass zufriedene Mitarbeiter für wirtschaftlichen Erfolg sorgen. Das liegt letztlich auch daran, weil eine hohe Fluktuation zu enormen Kosten führt. Wer nicht ständig freigewordene Stellen neu besetzen muss, kann die gesparten Mittel sinnvoller einsetzen.
 
Nichtsdestotrotz gilt es mit Online-Stellenanzeigen den Mitarbeiterbedarf zu decken und nachhaltig zu sichern. Umso wichtiger wird dabei der Faktor Recruiting. Denn je effizienter die Personalreferenten ihre Arbeit machen, desto mehr profitiert das Unternehmen in der Folge. Dieser Effekt hat eine langfristige Wirkung, die sich beim Arbeitsklima sowie bei der Produktivität bemerkbar macht.
 
Online-Stellenanzeigen in Kombination mit geschulter Gesprächsführung
 
Ein wichtiger Faktor beim Schalten von Online-Stellenanzeigen ist es, für beide Parteien die Ziele messbar zu formulieren. Das bedeutet, dass neben dem Unternehmen auch der zukünftige Mitarbeiter genau weiß, was von ihm erwartet wird.
 
Somit wird der ganze Bewerbungsprozess durch die Online-Stellenanzeigen objektiver gestaltet. Allein das wirkt sich bereits positiv auf Interessenten aus.
 
Links:
 
- Checklisten und Arbeitshilfen zum Thema Recruiting
  http://systagon.de/checklisten-personal-management-fuehrung-finanzen-controlling/recruiting-personalauswahl-stellenbesetzung-einfuehrung-neuer-mitarbeiter/
- Experten für Personalauswahl
  http://experten.systagon.de/tag/personalauswahl/
 
 
SYSTAGON
Unternehmensberatung ▪ Schulung ▪ Umsetzung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 479629-0
E-Mail: info@wiog.de
Internet: systagon.de