Online-Duftmarken: Employer Branding im Internet

photography of people inside room during daytime
Foto von Christina @ wocintechchat.com

Zusammenfassung:Junge Talente gehören meist zu der Gruppe der so genannten „Digital Natives“. Sie fühlen sich in der Online-Welt zu Hause und suchen deshalb vor allem im WWW nach attraktiven potenziellen Arbeitgebern. Für das Employer Branding ist jedoch der Grat zwischen Flop und Hype gerade im Internet nur einen Spalt breit. Wie erreicht die Online-Botschaft der Unternehmen die High Potentials am besten? Die freie Journalistin Christine Demmer wird in der gemeinsamen Podiumsdiskussion von HRM.de und der Süddeutschen Zeitung mit den Diskutanten dieser Frage nachgehen und konkrete Beispiele aus der Praxis vorstellen.

Was Sie inhaltlich mitnehmen:

  • Erkennen, welche Kriterien die Employer-Brand-Attraktivität im Internet beeinfussen

MP3 herunterladen

Sebastian Ofer

Chefredakteur bei HRM Research Institute

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an