man sitting near window holding phone and laptop
Foto von bruce mars
Mit Antworten auf diese Fragen beschäftigt sich die kommende MBA Konferenz am 9. und 10. März 2010 in Berlin. Das vielseitige und umfangreiche Konferenzprogramm mit hochkarätigen Vortragsrednern, spannenden Podiumsdiskussionen und praxisorientierten Workshops bietet den interaktiven Rahmen für das Branchentreffen der MBA- und Executive Education-Szene im deutschsprachigen Raum. Im Netzwerk von Programmanbietern und Personalentwicklern profilieren sich die Business Schools als Weiterbildungspartner für Unternehmen, die Wirtschaftsvertreter geben Einblick in Ihre Personalentwicklung und formulieren Anregungen zur Qualitätssicherung der Studiengänge.

Hauptreferenten sind der bekannte Unternehmer und Stifter Heinz Dürr, die Leadership-Expertin Prof. Dr. Heike Bruch, der Organisations- und Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Felix Brodbeck und der Projektleiter WerteManagementsystem der Fraport AG, Otto Geiß.

Die MBA Konferenz 2010 findet am Hauptsitz des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands in Berlin-Mitte statt und wird von zahlreichen Partnern unterstützt. Veranstalter ist SWOP. Medien und Konferenzen. Dank der Technologiepartner Adobe und reflact ist erstmalig die Online-Teilnahme an der MBA Konferenz möglich.

Anmeldeformular und ausführliche Informationen zu Programm, Referenten und Partnern unter www.mba-konferenz.de

SWOP. Medien und Konferenzen

Philipp Kaufmann

Projektmanagement

T +49 30 531 4737-24

F +49 30 531 4737-21

E-Mail pk@swop-berlinn.de

Internet http://www.swop-berlin.de