Internationales Corporate Volunteering gegen Wohnungsnot

person holding white printer paper
Foto von Tetiana SHYSHKINA

Einsatz für eine Gute Sache! Ganz praktisch, ganz global, ganz nah am Mensch. Ist dies für ein Unternehmen möglich und strategisch sinnvoll?

Daimler Financial Services macht es vor. Das Unternehmen entsendet weltweit seine Mitarbeiter auf Habitat-Baustellen in dem entsprechenden Land um der Wohnungsnot die Stirn zu bieten und in seinem Tätigkeitsumfeld Linderung der Armut zu schaffen. Habitat for Humanity leitet die Freiwilligen an um kümmert sich um deren zielgerichteten Einsatz auf den Baustellen. Für dieses strategische Engagement haben wir Daimler Financial Services am 23. März 2009 den “Unternehmenspartner des Jahres 2008”-Award verliehen.

„Der Unternehmenspartner des Jahres 2008 Award ist eine hohe Wertschätzung für unser Engagement und zugleich ein Ansporn, auch in kritischen Zeiten ein starker Partner für Menschen in Not zu sein”, würdigte Jürgen Walker, Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services AG, unsere Verleihung.

Durch oben beschriebenes Corporate Volunteering Programm kommen wir unserer Vision, einer Welt in der jeder Mensch einen angemessenen Platz zum Leben hat, immer näher. Zusammen mit unseren Partnern konnte Habitat for Humanity (www.hfhd.de) bereits 300.000 Häuser bauen und renovieren und 1,5 Millionen Menschen helfen.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an