Dr. Sylvia Van Ziegert entwickelt und organisiert bei Berlitz Deutschland als Managerin für Training, Supervision und Program Development Seminare zu Management, Kommunikation und interkulturellen Kompetenzen. Auf der HRM.de-Bühne wird Van Ziegert mit ihrer Kompetenz einen interaktiven Vortrag über internationale Teamarbeit gestalten:

Für international agierende Unternehmen gehören multikulturell besetzte Projektteams und interdisziplinäre Arbeitsgruppen in der global vernetzten Welt zum betrieblichen Alltag. Doch für viele deutsche Unternehmen sind die Chancen und Möglichkeiten, die kulturelle Vielfalt im eigenen Unternehmen birgt, noch nicht ausgeschöpft.

Bei der Projektarbeit in globalen Teams sind nicht nur verschiedene Zeitzonen und kulturelle Unterschiede zwischen den beteiligten Nationalitäten zu berücksichtigen. Die Teamleiter brauchen zusätzliche organisatorische, soziale und kulturelle Kompetenzen, wenn sie globale Teams führen. Denn kulturelle Unterschiede zwischen Abteilungen, Unternehmen und Nationalitäten sowie Sprachdefizite, unterschiedliche Kommunikationsstile und Arbeitsrhythmen können Reibungsverluste mit sich bringen. Daher ist es von Anfang an wichtig, die andere Kultur zu verstehen und anzunehmen.

In diesem interaktiven Vortrag lernen Sie die Chancen und Risiken interkultureller Teamarbeit kennen. Sie erarbeiten Lösungen für Konflikte, erfahren Wissenswertes über Warnsignale und erlernen Tools für effektive virtuelle Teamarbeit. Ziel ist, die Produktivität und Effizienz interkultureller Zusammenarbeit zu steigern.

Foto: twinlili | pixelio.de

person holding pencil and stick note beside table
Foto von Marten Bjork