HR-Maßanzug für den Mittelstand zum halben Preis

hallway between glass-panel doors
Foto von Nastuh Abootalebi

Willich, 11. Oktober 2010******Personalverantwortliche mittelständischer Unternehmen stecken oft in einer Zwickmühle. Einerseits sollen sie eine zeitgemäße und zukunftssichere Personaladministration inklusive Entgeldabrechnung aufbauen, andererseits sind die angebotenen Lösungen entweder überdimensioniert oder einfach zu teuer. HumanConcepts, einer der führenden Anbieter intelligenter Management- und Visualisierungslösungen für Personal- und Organisationsinformationen, eröffnet mittelständischen Unternehmen einen Ausweg aus dem Dilemma. Bis zum 30. November 2010 bietet HumanConcepts mit seinem OrgPlus Enterprise Mittelstands-Special eine an den Bedürfnissen und Anforderungen mittelständischer Unternehmen orientierte, skalierbare Lösung zu einem Festpreis von 5.995 EURO an (Preisvorteil: über 50%).

Im Festpreis enthalten sind die Installation (max. ein Personentag), vier Personentage Consulting, eine Online-Schulung und die Lizenzen für zwei Power-User. Mit dem OrgPlus Enterprise Mittelstands-Special lassen sich bis zu 500 Mitarbeiter in entsprechenden Boxen abbilden und drei verschiedene Views bzw. Auswertungen für das Personalcontrolling erstellen wie z. B. Headcount, FTE oder Kontrollspanne. Darüber hinaus bietet OrgPlus Enterprise Schnittstellen zu allen gängigen HR-Systemen wie z. B. von SAP, Oracle und Persis.

“Mit dem OrgPlus Enterprise Mittelstands-Special haben wir mittelständischen Unternehmen einen Anzug maßgeschneidert, der nicht nur überschaubare Projektkosten und eine schnelle Projektumsetzung bietet, sondern sich auch auf ein angemessenes Maß an Consulting beschränkt und der durch seine Skalierbarkeit trotzdem noch sitzt, wenn das Unternehmen wächst. Gleichzeitig ist das OrgPlus Enterprise Mittelstands-Special eine innovative, zukunftssichere HR-Lösungen, mit der sich Mitarbeiter visualisieren, Schlüsselmessdaten analysieren und Veränderungen mit Hilfe eines intuitiven und webbasierten Systems planen lassen. Auf diese Weise können Personalverantwortliche kluge Personalentscheidungen durch den unternehmensweiten Zugriff auf aktuelle Organigramme, Mitarbeiterverzeichnisse, Mitarbeiter- sowie Nachfolgeplanungen treffen”, erklärt Marcus Reinhard, Director EMEA East bei HumanConcepts Ltd. Deutschland.

Melde dich jetzt zum HRM Newsletter an