HR-Kommunikation in modernen Unternehmen

Der Arbeitsort wird losgelöst vom Unternehmen definiert.

gray click pen on black book
Foto von Thomas Martinsen

Wie erfolgt in Zukunft die Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern? Wie stellt das Unternehmen sicher, dass Arbeitnehmerdokumente schnell und sicher den Mitarbeiter erreichen?

Elektronische Personalakten und Mitarbeiterportale bilden den internen Austausch ab, informieren den Mitarbeiter zeitgerecht und bieten eine langfristige Dokumentation ohne Papierberge zu produzieren.

Der Informationsfluss wird schneller und gezielter, die interne und externe Kommunikation wird umfassender. Gut informierte, beteiligte Mitarbeiter sind motivierte Mitarbeiter. Darüber hinaus trägt Partizipation besonders dazu bei, unternehmensweiten Konsens zur Unterstützung von strategischen Zielsetzungen zu schaffen: Denn nur wer strategische Informationen gibt, kann strategiekonformes Handeln erwarten!

 

Exemplarische Themenstellungen wie

• Automatische Abwicklung von Fehlzeitenanträgen, die den richtigen Vorgesetzten bzw. Vertreter erreichen

• Externe Arbeitszeitbuchung über das Handy

• Bereitstellung mitarbeiterbezogener Unterlagen im Portal

• Versand von Abrechnung aus der Personalabrechnung per E-Mail an den Mitarbeiter

• Speicherung aller Dokumente in der elektronischen Personalakte sind heute Bestandteile moderner Personalarbeit.

Die automatisierte Administration ist eine Chance für den neuen Arbeitsmarkt, der vom Unternehmen und dem Arbeitnehmer den standortunabhängigen Einsatz fordert! Das Herforder Softwareunternehmen SP_Data GmbH Co. KG hat in den letzten Jahren innovative und komfortable Softwarelösungen für die HR-Kommunikation in modernen Unternehmen entwickelt. Der Datenschutz hat dabei höchste Priorität!