L&Dpro Online Expo 2020

Date

11 Nov 2020

Time

All of the day

Location

ONLINE-EVENT
ONLINE-EVENT

Organizer

HRM Institute GmbH & Co KG
Phone
+49 621 40166 0
Email
info@hrmri.org
Website
https://www.institute.hrm.de

Hier anmelden:

L&Dpro Online Expo Tickets [pay what you want]
Ohne Anmeldung keine Teilnahme möglich.

HINWEIS: die Gästelisten werden kurz vor dem Event hochgeladen, also Zugang geht erst am Tag der Veranstaltung!

Zum Line-up am 11.11.2020

Übersicht Line-up

Hier anmelden:

L&Dpro Online Expo Tickets [pay what you want]

Zum Line-up am 11.11.2020

Übersicht Line-up

L&Dpro Online Expo – Online Event für Learning & Development Verantwortliche!

Top Inhalte und den echten Austausch mit den Speakern, Entscheidern von Anbietern aus dem Bereichen:
Online Event für betriebliche Weiterbildung und Personalentwicklung und den Austausch mit Anbietern zu ermöglichen.

Ausstellungsbereiche:

Ausstellungsbereiche:

  • Training / Weiterbildung
  • MTS-Managed Training Services
  • Learning Technologies / E-Learning
  • Blended Learning
  • Software-Tools:
  • Fremdsprachen / Sprachkompetenz
  • Outdoortraining / Teambuilding
  • Incentives / Mitarbeitermotivation
  • Weiterbildung für Trainer und Coaches
  • Unternehmenstheater
  • Coaching
  • Bildungscontrolling / Teilnehmer-Feedback-Systeme
  • Diagnostik / Testing / Messverfahren
  • (Fern-)Hochschulen, Lehrgänge
  • Wissensmanagement
  • Hardware
  • Präsentationstechnik
  • Planspiele und Simulationen
  • L&D- / Organisations- und Unternehmensberatung

Fachbesucher only

Sie stellen aus, um Geschäfte zu machen. Und nicht, damit Ihnen jemand etwas verkauft!

Auf der L&Dpro können Sie sich ganz auf den Kontakt mit Ihren potentiellen Kunden konzentrieren. Alle Fachbesucher sind validiert, handverlesen und entsprechen der Besucherzielgruppe.

  • Learning & Development-Verantwortliche / Weiterbildungsverantwortliche
  • HR-/ Personalverantwortliche
  • Akademieleiter / Verantwortliche für Kundenakademien
  • Geschäftsführer und Bereichsleiter (ausgenommen Anbieter von L&D-Produkten und Services)
  • Festangestellte Trainer von Unternehmen, die keine Weiterbildungs-/e-Learning Angebote anbieten
  • Pressevertreter, Blogger und Influencer