Gewerkschaften

beschreibt eine Vereinigung , die sich um die Interessen ihrer Mitglieder, also der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, kümmert, und diese gegenüber Arbeitgebern und der Politik vertritt. Die Mitglieder einer Gewerkschaft gehören einer bestimmten Berufsgruppe an.