Facebook Job Ads

Online-Recruiting-Tool über das sozialn Netzwerk Facebook: Hier werden Stellenanzeigen durch kleine Werbeanzeigen geschaltet und auf verschiedene Zielgruppen eingestellt.Die Verlinkungen führen in der Regel zur Karriereseite des Unternehmens.

Feedbackgespräche

Ein regemäßig stattfindendes Gespräch zwischen einem Mitarbeiter und seinem Vorgesetzten, das dazu bestimmt ist, dem Arbeitnehmer Rückmeldung zu seinen Leistungen und seinem Verhalten zu geben. Hierbei können positive Entwicklungen aber auch Probleme identifiziert werden und Lob und Kritik geübt werden. Auch der Arbeitnehmer kann Wünsche und Kritik äußern und gemeinsam können neue Ziele festgelegt werden.

Fehlermanagement

systematische Erkennung, Diagnose, Bewertung und Prävention von Fehlern und Einleitung von Maßnahmen, die die Wahrscheinlichkeit von schwerwiegenden Folgen senken.

Fehlzeitenquote

gibt an, wie viel Prozent der Soll-Arbeitszeit durch (bezahlte) Abwesenheiten verloren gehen.

Fernlehrgang

In Fernlehrgängen werden Lernmaterialien per Post oder auf einem Online-Campus für Erwachsene zur Weiterbildung angeboten. Da es kaum bis keine Präsenzzeiten gibt, ist das Studium ortsunabhängig, sehr flexibel und kann auch berufsbegleitend genutzt werden. Es wird in der Regel mit einem Zertifikat, einem Zeugnis oder einer staatlichen Prüfung abgeschlossen.

Fernuniversität

Beschreibt eine Universität, an der man ein Fernstudium absolvieren kann

Fluktuation

beschreibt einen kurzzeitigen oder andauernden Wechsel von Sachverhalten, Zuständen, Personen oder Personal.

Fluktuationsquote

beschreibt das Verhältnis der Anzahl von aus einem Unternehmen ausscheidenden Mitarbeitern (z. B. durch Kündigung, Renteneintritt etc.) zu der Gesamtzahl der Mitarbeiter in Prozent. Es gibt verschiedene Formeln, um die Fluktuationsquote zu berechnen. Die BDA-Formel bezieht die Anzahl der ausscheidenden Mitarbeiter auf den durchschnittlichen Personalbestand anstatt des aktuellen. Die Schlüter-Formel bezieht sich auf den Personalbestand […]

Fluktuationsrate

Diese Kennzahl beschreibt einen kurzzeitigen oder andauernden Wechsel von Sachverhalten, Zuständen, Personen oder Personal. Eine hohe Rate deutet auf Probleme in der Mitarbeiterbindung hin. Formel: Rechenbeispiel:

Frauen- /Männeranteil

Diese Kennzahl stellt das prozentuale Verhältnis zwischen Frauen und Männern in einem Unternehmen dar. Das Auswerten des Verhältnisses kann Hinweise auf Attraktivität des Unternehmens für das eine oder andere Geschlecht geben. Formel: Rechenbeispiel: