Application Management

Beim Application Management betreut und wartet ein IT-Spezialist (meistens auf zwei oder drei spezifische Anwendungen geschult) eine oder mehrere Applikationen und prüft die Funktionalität dieser Programme.

Application Service Providing

beschreibt einen Dienstleister, der Softwareanwendungen über ein privates Datennetz oder das Internet anbietet. Unternehmen haben die Möglichkeit, diese zu mieten. Dabei übernimmt der Anbieter den Service und die Administration. Die Unternehmen profitieren von der Rechenleistung und den Systemressourcen des Anbieters