Abmahnung – Definition, Form und Rolle des Betriebsrats

Mit einer Abmahnung dokumentieren Sie als ArbeitgeberIn in schriftlicher Form ein Verhalten Ihrer ArbeitnehmerInnen, das mit den arbeitsvertraglichen Pflichten nicht vereinbar ist. In dem Schriftstück beschreiben Sie genau, was sich ändern soll. Zudem weisen Sie die betroffene Person auf die Möglichkeit der Kündigung hin, wenn der Arbeitnehmer oder die Arbeitnehmerin das angemahnte Verhalten nicht einstellt oder ändert. […]

Absenzenmanagement

hat zum Ziel, die Abwesenheit der Mitarbeiter eines Unternehmens, zum Beispiel aufgrund von Krankheit, systematisch zu erfassen, zu analysieren und zu reduzieren.