Karenz oder Karenzzeit wird eine zeitlich begrenzte Dienstfreistellung in Österreich genannt. Sie entspricht der Elternzeit in Deutschland und der Schweiz und dient dazu, einem Elternteil mehr Zeit für die Erziehung des Kindes zu schaffen. Sie ist jedoch in der Regel unbezahlt. Karenzen können aber auch für andere Zwecke wie ein Studium, Wehrdienst oder bei einem Vorwurf des Dienstvergehens zum Einsatz kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.